Download Anatomie und Physiologie der Capillaren by August Krogh (auth.) PDF

By August Krogh (auth.)

Show description

Read or Download Anatomie und Physiologie der Capillaren PDF

Best german_13 books

Die Colikrankheiten im Kindesalter

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Marktwertorientiertes Beteiligungscontrolling: Shareholder Value als Maß der Konzernsteuerung

Unternehmenswertsteigerung ist neben Rendite und Wachstum ein häufig genanntes unternehmerisches Ziel, auch bei Beteiligungsgesellschaften. Organisatorische sowie finanz- und leistungswirtschaftliche Probleme hemmen jedoch die konsequente Umsetzung von Wertmanagement-Konzepten. Jochen Vogel zeigt Aufgaben des marktwertorientierten Beteiligungscontrolling auf und ordnet diese in den Bezugsrahmen des Shareholder Value-Ansatzes ein.

Extra info for Anatomie und Physiologie der Capillaren

Sample text

Zuerst reitet es ungefahr auf seiner Querachse, und beide Enden sind in Richtung des Stroms umgebogen, aber del' Druck ist nicht grol3 genug, urn den Inhalt des Korperchens nach seinen beiden Enden auszudriicken. Etwas spater gleitet es mehr nach dem einen Ende hin und wird ziemlich scharf umgeknickt in einen groBeren und einen kleineren Sack. Schliemich, als in del' Zwischenzeit zwischen zwei Herzschlagen die Stromung nachlal3t, gleitet das Korperchen von del' Kante ab. Die 4 untercn Abbildungen zeigen 4 aufeinanderfolgende Stadien dieses Vorgang~ mit einem Abstand von 0,06 Sekunden.

In groBeren Dosen hingegen hat Acetylcholin eine reine "depressorische" Wirkung, die einer Arterienerweiterung zuzuschreiben ist, Adrenalin zeigt den bekannten "pressorischen" Erfolg infolge von Arterienkontraktion, und Histamin fiihrt bei den Tieren, die fiir seine Wirkung empfanglich sind, zu dem charakteristischen Symptom des Schocks. Dale und Richards zeigen zunachst durch Messung der Latenzzeit zwischen dem Augenblick der Injektion einer kleinen Histamindosis und dem Beginn der Blutdrucksenkung, daB dieses Gift wie die anderen hauptsachlich 28 Die unabhangige Contl'actilitiit del' Capillaren.

Wird aber del' betreffende Muskel durch Reize zu Kontraktionen veranlaBt, so erscheinen nun sehr viele Capillaren, die erweitert sind und in denen die Stromungsgeschwindigkeit erheblich beschleunigt ist. Wenn del' Reiz nur wenige Sekunden gedauert hat, so kehrt der Kl'eislauf in einigen Minuten zum Ruhezustand zuruck; die Capillaren werden wieder enger, und die meisten werden ganz leer, wahrend eine kleine Zahl offen bleibt. Da in einer Gruppe von Capillaren, die von derselben Arteriole gespeist sind, sich nicht aUe gleich verhalten, so konnen die Anderungen ersichtlich nicht auf Anderungen des arterieUen Drucks beruhen.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 29 votes